ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN:

500 mlMaracujasaft (oder ähnliche Säfte)
6Limette(n)
2 LiterGinger Ale
Obst nach Belieben

Verfasser:
cryingsparrow

Die Limetten auspressen und den Saft ins Bowlegefäß geben. Dann das Obst, welches in die Bowle soll, klein schneiden und hinzufügen. Ich mag am liebsten Früchte wie Orangen, frische Ananas, Honigmelone und/oder Kiwi zu der Bowle. Aber auch kernlose Weintrauben oder Äpfel haben sehr gut gepasst. Darauf den Maracujasirup geben und mit eisgekühltem Ginger Ale aufgießen. Vorsicht: es fängt sehr an zu schäumen.

Auf Rohrzucker verzichte ich immer, da ich den sauren Geschmack mag. Wenn man die Bowle süßer mag, mit Zucker abschmecken. Auf crushed Eis, wie es beim Ipanema-Cocktail üblich ist, würde ich wegen der Früchte verzichten.

Anmerkung der Chefkoch Rezeptbearbeitung: Auf Wunsch von cryingsparrow haben wir am 18.01.2019 die 50 ml Maracujasirup durch 500 ml Maracujasaft ersetzt.

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe